Die Programmfunktionen im Überblick


Die Hauptvorteile im Überblick

  • Anwenderorientierte, klar strukturierte Benutzeroberfläche
    easy to run wurde von Second Hand Experten für Second Hand Profis entwickelt. Das Programm ist sehr übersichtlich und alle Abläufe sind für den Anwender leicht nachvollziehbar und intuitiv bedienbar. Das spart eine lange Einarbeitung.
    ­
  • Mehrplatzfähige Komplettlösung mit individueller Artikelstruktur
    easy to run ist für alle Arten von Gebrauchtwarenhandel einsetzbar. Ganz gleich, ob Sie mit Textilien, Möbeln, Antiquitäten oder Fahrrädern handeln, easy to run stellt Ihre Warenwirtschaft auf professionelle Beine.
  • Registrierkassensicherheitsverordnung Österreich – RKSV
    Die Anforderungen der österreichischen Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) werden mit Hilfe einer Zusatzfunktion und einer externen Signatureinheit unterstützt. Im Detail werden folgende Kriterien erfüllt:
    • Einzelaufzeichnungspflicht und Aufzeichnung in elektronischer Form sowie Datenzugriff
    • Belege/Bons werden automatisch erstellt und digital gespeichert
    • Datenerfassungsprotokoll (DEP)
    • QR-Code auf Bon und Rechnung
    Wir arbeiten hier mit einem österreichischen Trust-Center zusammen: https://www.a-trust.at
    Dort können die nötigen Signaturkarten und Kartenleser erworben werden.
  • GDPdU/GoBD – mit validierter Schnittstelle für Steuerprüfer
    Voraussetzung für digitale Betriebsprüfung durch Zugriffsmöglichkeit und Datenüberlassung gemäß der neuen gesetzlichen Anforderungen.