Änderung der Mehrwertsteuer

Aus aktuellem Anlass möchten wir die Funktion Mehrwertsteueränderung kurz beschreiben:

  1. Manuelle Datensicherung durchführen
  2. Unter der Funktion Einstellungen > Shopdaten kann der neue Mehrwertsteuersatz angepasst werden
  3. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern, die Änderung tritt dann sofort in Kraft, sollte demnach im aktuellen Fall am 01.07.2020 vor allen anderen Aktionen durchgeführt werden.
  4. Nun werden Sie gefragt, ob diese Mehrwertsteueränderung auf alle Sortimentsartikel angewendet werden soll
  5. Bestätigen Sie diese Frage unbedingt mit Ja
  6. Das Änderungsprotokoll bitte drucken (natürlich kann der Ausdruck auch in ein PDF- oder XPS-Dokument erfolgen) und ablegen, die alternativ angebotene „Vorschau“ bitte nicht auswählen

Die Mehrwertsteueränderungen wirken sich ausschließlich auf den Eigenanteil aus, d.h. der ursprünglich angesetzte Verkaufspreis bleibt identisch, es müssen keine neuen Etiketten gedruckt werden.

Bitte beachten Sie, dass hierbei aber nur Artikel mit vollem Steuersatz berücksichtigt werden, Lebensmittel oder andere Artikel mit vermindertem Steuersatz müssen manuell korrigiert werden. Wenn hiervon sehr viele Artikel bei Ihnen betroffen sind, wenden Sie sich bitte an den Support, dann können wir dies in der Datenbank per Massenkorrektur für Sie erledigen.

Schreibe einen Kommentar